NEWS

20.03.2020

EMR -Informationen zur Fort- und Weiterbildungskontrolle


 

 

Wurden Ihre geplanten Fort- und Weiterbildungskurse aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt oder konnten/können Sie nicht daran teilnehmen?

Dann können Sie zusammen mit dem vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Antrag auf Erneuerung des EMR-Qualitätslabels und den vorhandenen Kursbelegen − die  Anmelde- oder Absagebestätigung einsenden.

Sollten Sie nicht im Besitz dieser Dokumente sein, bitten wir Sie um einen schriftlichen Vermerk zu den Umständen. Verwenden Sie dafür den Platz auf Seite C im Antrag auf Erneuerung (s. Bild).

Das EMR wird die aktuelle Situation angemessen berücksichtigen, damit für Sie als Therapeutin oder Therapeut aufgrund der Corona-Pandemie keine Nachteile bezüglich Ihrer EMR-Registrierung entstehen.


Zurück

spacer
EIN MASSEUR
IN MEINER NÄHE
FORT- UND
WEITERBILDUNG
Freie Kursplätze

02.10.2021

Die Halswirbelsäule – Schwerpunkt Kopfgelenke

30.10.2021

Palpation und Therapie – Tiefengewebsmassage & Myofaszial-Release

» Kursübersicht